Energie

Energie

Es wird immer aktueller Energie effizient zu nutzen. Nicht nur um Geld zu sparen, sondern auch der Umwelt zur Liebe geht der Trend immer mehr zur intelligenten Nutzung von Energieressourcen. Fähigkeiten des Smart Home lassen sich hier im Bereich der Heizung, Lüftung und Stromverbrauchsopotimierung nutzen.

     

Heizung

Das Ziel ist die Heizleistung der Jahreszeit, der Raumtemperatur und der Bedürfnisse des Nutzers anzupassen. Hier steht der Bedarf des Nutzers im Mittelpunkt und es wird durch eine intelligente Programmierung der Heizung in Verbindung mit einer Vielzahl von Sensoren eine energieeffiziente Deckung der Nutzerbedürfnisse erreicht.

Raumbelüftung

Automatische Raumbelüftung bei hoher Luftfeuchtigkeit und gleichzeitige Anpassung der Heizungsleistung sind für smarte Initiativen kein Problem. Überlassen wir handfesten Werten die Lüftung der Räumen im richtigen Zeitraum. Auch wenn wir nicht in der Nähe sind wissen wir dennoch immer über die Eckdaten und Geschehen im Zuhause Bescheid.

Strom

Strommessgeräte geben uns einen Überblick über Stromkosten in Echtzeit und einen Ausblick auf den Gesamten verbrauch in Geld ausgedrückt. Optimierungspotenziale können so leicht erkannt werden und es wird kein gerät mit Strom versorgt welches nicht gebraucht wird. Liegt ein Defekt vor erkennt das die Steckdose rechtzeitig und es kann gehandelt werden bevor schlimmere Folgen eintreten. Zudem werden alle Stromverbraucher kontaktlos angesprochen und können ortsunabhängig verwaltet werden. Durch intelligente Programmierung von Automationen wird der Nutzer nie Bemerken dass gewisse Geräte nicht im Standby waren sondern in der Zeit in der sie nicht gebraucht werden komplett vom Strom getrennt.

Multimedia

Komfort

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed ac est nunc.

Garten

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed ac est nunc.

Archives
QR-Code für WhatsApp – Scan&Contact
Smart Solute 2021